Künstler2018-07-03T14:10:32+00:00

Künstler

Sein Charisma ist sein Markenzeichen und sein Tanzstil ist vom Funk und Soul geprägt. Er erfindet sich immer wieder neu, vergisst dabei aber nie wer er ist und was seine Kunst der Welt zeigen soll. Inspiriert durch James Brown und vielen anderen Künstlern, begeistert nun er selbst die Welt. Flockey ist ein kreativer Denker, der nur vor Ideen sprießt, um den Tanzstil Locking neu zu erfinden und zu beeinflussen.

Franky Dee ist einer der talentiertesten, jungen deutschen Tänzer und der Beweis, dass sich harte Arbeit und Zielstrebigkeit auszahlen können. Sein Stil kann als einzigartig beschrieben werden und sein Verständnis für die Musik ist phänomenal! Sein Tanz ist eine Mischung aus Bodenbewegungen, Technik und Musikalität. Er ist der Gewinner von Juste Debout International 2014 in der Kategorie Hip Hop, der Veranstalter von dem Battle Me against the World und Mitglied der Deetroit Rockstarz Crew.

Nelson ist weltweit bekannt und einer der angesehensten Popping Tänzer aus Paris. Er ist der Gewinner des diesjährigen Juste Debout International in der Kategorie Popping. Er verbreitet so viel Leidenschaft und Spaß beim Tanzen! Aus diesem Grund ist er eine große Inspiration für alle Tänzer auf der Welt. Nelson ist ein Vorbild für Tänzer aller Stilrichtungen und Niveaus aufgrund seiner reinen Liebe zum Tanz. Sein Tanz ist Kunst und trägt seine persönliche Note.

Der Popping Tänzer Greenteck kommt aus dem nicht nahe liegenden Montreal, Kanada. Er hat bereits 2013 das internationale Battle Juste Debout Paris gewonnen, so wie auch zahlreiche andere Battles. Greenteck ist bekannt für seine Präzision und seine makellose Technik im Popping Bereich. Mittlerweile hat er seine eigene ebenso erfolgreiche Veranstaltung: Clean Fresh Air und die Cloud Cypher, die beide die Hip Hop Szene fördern.

Bboy Junior zählt seit 15 Jahren weltweit zu den besten Breakern. Er ist Mitglied der Crew Wanted Posse, mit den Flying Steps auf Welttournee und beeindruckt immer wieder auf ein Neues mit seinem außergewöhnlichen Stil. Seine Breakdance Power zieht Junior nicht nur aus seinen Armen, sondern aus dem Bewegungsfluss mit seinem ganzen Körper. Daraus entstehen Moves, die kein Breakdancer so einfach nachahmen kann. Seine Disziplin und sein Kampfgeist verhalfen ihm dazu, eine Legende in der Breakin’ Szene zu werden.

Seit 2004 schlägt das Herz des BBoy Chakal, Mitglied der Crew Badtrip, für das Tanzen. Nach 3 Jahren hartem Training in BBoying, Popping und Locking und unzähliger Stunden Choreografie und Showcontestvorbereitung führten seine Motivation und Kreativität ihn zum Breakdance. David Beaugendre aka CHAKAL lebt die Kultur, verbreitet positive Energie und teilt seine Leidenschaft, um seine Fähigkeiten weiter auszubauen. Er gewann unter anderem den Red Bull BC One Cypher 2013 und ist Teil der französischen Crew Enfants Prodiges.

Kefton ist Mitglied von Pro Phénomen, Serial Steppers, Enfants Prodiges und gilt als einer der stärksten Hip Hop Tänzer. Er tanzt seit ca. 10 Jahren Hip Hop und gewann zahlreiche Battles wie zum Beispiel Dance Delight und Fusion Concept. Sein Style ist unverwechselbar: Power, Präzision und Musikalität.

Kapela ist Mitglied der legendären Serial Steppers Crew, Wanted Posse und Enfants Prodiges. Sein persönlicher Stil sticht durch überragende Musikalische Kenntnisse und Footworks hervor. Er gewann Events wie Juste Debout und Cercle Underground und judgte Events wie Juste Debout und House Dance Forever.

Malkom ist französicher House Tänzer und Teil der Serial Steppers Crew. Er hat schon zahlreiche Events gewonnen, dazu gehört auch Juste Debout 2014. Sein Stil ist besonders, da er House Floorwork und HipHop Elemente verbindet und auf ein neues Level bringt. Er entwickelte seinen Style, indem er sich auf seine Kreativität fokussierte, denn für ihn hat Tanzen keine Grenzen.

Gucchon ist ein wahrer Meister seiner Kunst. Der berühmte Popping Tänzer aus Japan, Mitglied der Co-thkoo Crew, ein Künstler mit Körperkontrolle, Flow und Kreativität, tanzt nun seit über 20 Jahren. Er gewann Battles wie Juste Debout International, Popping Dance Forever und viele mehr. Seit Jahren teilt er sein Wissen mit der Welt. Gucchon gründete sein eigenes Tanzstudio in Osaka, Sunny Hood.

Dafne Bianchi, ist eine talentierte, professionelle Tänzerin aus Italien. Sie ist Mitglied der Crew Scandalize, trat in Musikvideos von Konshens und DJ Mike One auf und war live mit RDX, Mr. Vegas, Movado, Krys und vielen weiteren Künstlern auf der Bühne. Sie war 2016 als Juste Debout Judge in der Kastergorie Dancehall tätig. Sie wird beim Free Spirit Festival Dancehall und Experimental unterrichten.

Jr. Boogaloo ist ein wahrer „OG“ in der Oldschool Popping Tanzszene und seit Jahren weltweit bekannt. Er tanzt schon sein ganzes Leben und beeinflusst immer noch die urbane Tanzszene. Sein Style ist unglaublich vielseitig deshalb unterscheidet er sich besonders von allen anderen Tänzern. Er gewann den B-Boy Summit Popping Contest 2006 in Kalifornien, USA; Unity ad Respect in Boston, USA in 2007; Old School Night in Osaka, Japan in 2008 und war Zweitplatzierter beim Juste Debout in Paris 2006 und 2008. Seit dem Beginn seiner Karriere ist er am Reisen, um seine Philosophie des Hip Hip und Leidenschaft zu teilen.

Als Mitglied der Crews Bad Newz MP, K-Mifa und der Show Red Bull Flying Illusion, gewann Ukay das internationale Battle Juste Debout Paris in der Kategorie House und Hip Hop, unzählige Male Funkin’ Stylez, Cercle Underground und vieles mehr. Sein einzigartiger Style ist geprägt von Power, Energie und Technik, selbst in den kleinsten Bewegungen!

Paleta ist eine aus der Schweiz stammende, in London ansässige Tänzerin. Sie besitzt die Fähigkeit, ihr spirituelles Bewusstsein und Talent in ihren Performances einfließen zu lassen und bezaubert ihr Publikum weltweit. Über die Jahre hinweg, schaffte sie es, sich einen Ruf als einzigartiges, talentiertes Individuum zu erschaffen. Sie ist als Judge auf vielen Wettkämpfen tätig, wie z.B. UDO World Finals und Battle Room und präsentiert ihre Arbeit auf verschiedenen Hip-Hop und Urban Festivals wie Breaking Convention und Breaktrough Festival.

Djidawi, Mitglied der Legion X Crew, ist ein bekannter Popping Tänzer aus Frankreich. Er saß bereits 2014 in der Jury von Juste Debout und hat Battles wie Defipayette gewonnen. Seine Kreation „Big UP“, entstand durch 15 Jahre Künstlererfahrung, die er in Form eines Seminares an Tänzer weitergeben möchte. Sein Ziel: Das Selbstbewusstsein der Teilnehmer zu stärken, damit sie ihr Ziel verfolgen und motiviert sind, den Tanz als Profession nachzugehen.

Kofie Da Vibe aka Kiddmaddrip ist ein internationaler Tänzer und Lehrer. Er ist der Gründer von EBS und IBIM Production, repräsentiert die Crew Bad Newz MP, Buckmanz und das Evolution Team. Er war einer der ersten Tänzer, die Deutschland in der urbanen Tanzszene international vertreten haben. Kiddmaddrip ist der Schüler von Tight Eyez, dem Erfinder von Krump und wird beim Free Spirit Festival Krump und Hip Hop unterrichten.

Schöpfer, Erfinder, Geschichtenerzähler. Er ist Mitglied der Animatronik Crew und der Show Red Bull Flying Illusion. Sein Handwerk: Popping , Tutting und Waving. Er ist ein weltweit anerkannter Künstler in den Bereichen Tanz und Improvisation. Im Laufe seiner Karriere hat er zahlreiche Wettbewerbe, darunter das BOTY Popping Battle und das Funkin‘ Stylez World Team Battle gewonnen.
Er besitzt die Fähigkeit sich während seines Tanzes zu verwandeln und bei jeder Bewegung die er schafft, setzt er seine ganze Energie und Seele frei.

Mitglied der Crew Bad Newz MP und Deetroit Rockstarz, Tänzer der Show Red Bull
Flying Bach, Mitglied des Evolution Teams und nicht zuletzt Veranstalter des Free Spirit
Festivals! Er gewann Battles wie Juste Debout Germany, Cercle Underground und SDK. Aldo ist ein Meister des Tanzes mit der Fähigkeit, verschiedene Stile beim Tanzen zu demonstrieren,indem er Flow, die Grundlagen und Technik miteinbezieht. Er steigt tief in jeglichen Tanzstil und bringt diesen auf ein neues Niveau.

Ben, Mitglied der Crew Bad Newz MP und Legion X, ist ein Weltmeister im Hip Hop Tanz
und seine Liebe zum Tanz brachte ihn dazu, neue Erfahrungen in der ganzen Welt zu sammeln. Auch wenn er weltweit bekannt ist und respektiert wird, bleibt er dennoch bescheiden. Er hat ein unglaubliches Verständnis für die Musik und lässt sich von verschiedenen Stilen, Tänzen und Situationen im Leben inspirieren, um seinen eigenen Tanzstil zu schaffen.

Ihr Style könnte als eine Mischung aus Präzision, Kontrast und fließenden Bewegungen beschrieben werden. Sie ist ein Waving und Tutting Spezialist, sowohl was die Kreativität als auch die Technik angeht. Während ihres Workshops wird sie sich mit euch austauschen und euch verschiedene Aspekte des Popping Tanzes aufzeigen, damit ihr euch entwickelt und eure Kreativität und euer Wissen erweitert.

Rhythmus, Flow, Footwork, Kreativität, Spiritualität und Bescheidenheit. OG, Mitglied der Crew Afree House, ist Gewinner zahlreicher competitions wie z.B. das Juste Debout und House Dance Forever 2017. Sein einzigartiger Tanz Style basiert auf House feeling und er lässt Elemente aus dem Capoeira und Afrikanischen-, Latein Amerikanischen Tänzen einfließen.

Rayboom ist Mitglied der Crew Bad Newz MP und Teil der Red Bull Flying Bach Tour. Der Trainer, Choreograph und Tänzer verbindet Hip Hop-, Popping-, House- und Locking-Styles mit Elementen aus dem Kampfsport, Salsa sowie dem zeitgenössischen Tanz. Er wird während des Festivals Hip Hop sowie auch Dancehall unterrichten.

Miracle ist Mitglied der Crew Deetroit Rockstarz, Teil des Free Spirit Kollektivs und gewann in den letzten Jahren zahlreiche Competitions. Er kombiniert Footworks, Isolation und Floor Moves und legt viel Wert auf Power, Musikalität und vor allem Spaß am Tanzen. In seinem Unterricht wird er euch das Thema Musikalität näherbringen und euch zeigen, wie ihr mit eurem Körper damit spielen könnt.

Fünf Tänzer, die uns zeigen, was Teamgeist bedeutet! Franky Dee, Miracle, Beckz und Joe Dee – Jeder von ihnen macht die Crew mit seinem eigenen Tanzstil einzigartig. Immer wenn sie tanzen, verlieren sie sich in der Musik. Sie trainieren zusammen, inspirieren sich gegenseitig, finden zusammen neue Techniken und zeigen uns, dass eine Crew zusammen arbeitet wie eine Familie.

Trouble ist ein bekannter Tänzer in der Krump Szene, der mit seinem eigenen Style immer wieder das Publikum mitreißt und inspiriert. Seit 2009 beschäftigt er sich mit den Stilen Krump und Popping. Durch das Tanzen ist er viel auf Reisen, um seine Leidenschaft auf Battles und Sessions mit Anderen zu teilen. Er gewann zahlreiche Battles wie das Urban Champs und ist EBS World Champion 2017.

Roché ist seit 14 Jahren in der niederländischen und internationalen Tanzszene tätig. Er gewann diverse Titel wie z.B. Juste Debout, Spin Off, SDK World Finals und hat sich als Trainer, Coach und Choreograph einen Namen gemacht. Zurzeit arbeitet Roché an Theaterprojekten und ist als Trainer an holländischen Tanzschulen unterwegs. Durch seine leidenschaftliche Arbeit und Unterstützung der Szene ist er bis heute einer der größten Inspirationen für viele internationale Tänzer.

MonstaPop aka HYA, Mitglied der ASSASSINS crew, ist ein bekannter Popping Tänzer aus Kanada. Er judgte Battles wie Funkin Stylez und gewann Events wie Summer Dance Forever. Er ist bekannt dafür, mit diversen Techniken zu experimentieren und innovative neue Bewegungen zu kreiren. Kommt vorbei und lasst euch von seinen Animationstechniken inspirieren.

Du möchtest deine Leidenschaft zum Beruf machen, weißt aber nicht wie? Was passiert, wenn es mit der Tanzkarriere nicht klappt? Ist Social Media für mich als Künstler relevant?

All diese Fragen und noch vieles weitere zum Thema Selbstständigkeit, den notwendigen Versicherungen, Künstlermarketing, dos and don´ts wird euch Manuel Stephan beantworten. Er ist professioneller Vermögensberater und Finanzberater und wird euch beim Free Spirit Festival viele Einblicke in das Thema künstlerische Selbstständigkeit geben.